Forschungs- und Partnertreffen – September 2019

Im Rahmen eines eintätigen Workshops konnten sich Projektmitarbeiter und Grundlagenwissenschaftler aus den Bereichen Histologie, Elektronenmikroskopie und Molekularbiologie sowie Gesundheitswissenschaftler vernetzen und Ideen zu wissenschaftlich relevanten Fragestellungen im Bereich der Altersforschung und Körperlichen Aktivität bei Senioren austauschen. Es wurden zwei kleinere Forschungsprojekte vorgeschlagen die in den nächsten Monaten konkretisiert und im Rahmen des Centre of Active Ageing realisiert werden sollen.